Wir präsentieren Bally Hike, eine neue Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem renommierten Fashion Editor und Stylisten Robert Rabensteiner entworfen wurde.
Von der Förderung der Schweizer Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen bis hin zur erfolgreichen Erstbesteigung des Mount Everest im frühen 20. Jahrhundert durch Sir Edmund Hillary und Tenzing Norgay im Jahr 1953, bei der letztgenannter unsere legendären Rentierstiefel trug – Bally hat der Umwelt und der Natur schon immer eine grosse Ehrerbietung entgegengebracht. Bally Hike vereint verspielte Farbkombinationen mit Anklängen an arrivierte Wanderschuhe, die im Laufe des letzten Jahrhunderts vorgestellt wurden, um diese alpine Tradition mit einem modernen Touch einzufangen.
Videolänge
Lautstärke

Robert Rabensteiner stellt seine ganz eigene Interpretation von Bally Hike vor und verwischt dabei als Branchenikone die Grenzen zwischen Mode und Funktion. Rabensteiner, der in den Dolomiten geboren wurde, ist regelmäßig auf Modewochen anzutreffen und für seinen charakteristischen, vielseitigen Stil und seine cineastischen Leitartikel für die Zeitschriften L'Uomo Vogue, Vogue Italia und Purple bekannt.

Erfahren Sie mehr über Robert Rabensteiner in einem exklusiven Q&A mit Hypebeast.

MEHR ENTDECKEN

Bally Hike vereint Schweizer Handwerkskunst mit Innovation und bietet Präzisionsstiefel mit Vibram- und OrthoLite-Sohlen, Taschen und Accessoires für den Alltag sowie sportliche Ready-to-Wear-Einzelstücke. Die für die Stadt und die Natur entworfene Bally Hike Kollektion ist einfach und universell und zeigt Selbstbewusstsein mit dem coolen Statement #HikeEverywhere.

JETZT SHOPPEN