Bally und das Atelier von Zagliani

Eine gelungene Vereinigung im Dienste der modischen Individualität

Im März 2015 wurde das Atelier von Zagliani in das Portfolio von Bally aufgenommen. Das gemeinsame Bekenntnis zu luxuriösen Designs und anspruchsvollster Handwerkskunst bildet das Fundament der Zusammenarbeit zwischen Bally und der Luxusmarke Zagliani, die ihre weithin bekannten Fertigkeiten bei der Herstellung handgearbeiteter Taschen aus unglaublich weichem, luxuriösem Leder und exotischen Häuten fortan bei dem Schweizer Modehaus unter Beweis stellen kann.

Die im Jahre 1947 in Mailand gegründete Luxusmarke Zagliani ist für ihr unermüdliches Streben nach Perfektion bekannt, die nun in Zusammenarbeit mit Bally im Mailänder Atelier in die nächste Runde geht. Die begabten Kunsthandwerker stellen ihr Talent fortan bei Ballys Maßanfertigungsservice unter Beweis, um in Zukunft eine individuell gestaltete Handtaschenkollektion zu kreieren, bei der ausschließlich edelste Lederarten zum Einsatz kommen.